Erschienen in: DelikatEssen 2006/2007

 

Platzhirsch

Sahnetörtchenhafte Sexiness

 

Der sogenannte „Generationenkonflikt“ könnte sich ein Beispiel nehmen an diesem Café, in dem man mit Prachtblick auf den Viktualienmarkt erleben kann, wie sich Jung und Alt bei Kuchen und Kaffee in einander wohlgesonnener Eintracht üben. „Na also, es geht doch!“, möchte man angesichts dieser intergenerationalen Begegnungsstätte sagen, in der sich glänzend gelaunte Omis in Persianern zum Tête-à-Tête mit brillantinegekämmten Herren einfinden, während Papis Obstkuchen (2,50 €) verputzen und zum Flirt mit den Girls vom Nebentisch anheben. Von 1979 bis vor einem Dreivierteljahr war der Platzhirsch noch das „Café Rosental“. Dann hat „die Jugend“ die Regie übernommen und gut daran getan, sowohl die Einrichtung als auch den Konditor für die Kuchen- und Tortenklassiker (immer frisch, nicht zu süß) beizubehalten. Doch die Wände glänzen nun verwegen goldfarben, und in die einstige Pudergemütlichkeit hielten ein paar Gartenzwerge und die Poster von Luis Trenker und der Ska-Combo „Bluekilla“ Einzug. Dass Deutschland ein „Hier-nur-Kännchen“-Terroir sei, ist ein überstrapazierter Allgemeinplatz, dessen Einfallslosigkeit man im Platzhirsch mit einem „Gottseidank!“ parieren möchte, denn der Filterkaffee hier verschränkt italienische Qualität mit deutscher Geschmackstradition, ist frisch gebrüht und von kräftigem Aroma; man kippt gern ein Tässchen mehr (Kännchen 4 €, in stilechtem Siebzigerjahre-Porzellan). Bis zum späteren Nachmittag flirrt eine tendenziell „frei-öl“-gecremte, schokosahnetörtchenhafte (2,50 €) Sexiness im Raum. Die älteren Damen tragen Angoramützchen und erröten wie Backfische, wenn der spannenlange Kellner vor ihnen niederkniet, damit sie ihre Bestellung nicht zu ihm hochrufen müssen. Dazu schnurrt das Jazz-Saxophon von der Brasil-Sounds-CD, das erst abends, wenn der DJ seine Scheiben auf dem Plattenteller dreht, von fetzigeren Beats ins Heiabettchen gescheucht wird.

Katja Mutschelknaus

Zentrum, Rosental 8
Tel. 26 45 46

www.platzhirschen.de
Tägl. 10 - aus is
MVV/MVG S-Bahn, U 3/6, Bus 52 Marienplatz
Draußen sitzen
Rollstuhlgerecht
Essen und Trinken    ****
Service:                    ***
Ambiente:                 ***